Berita Utama

Berita tentang Indonesia

China spioniert Olympia-Teilnehmer aus: Aplikasi Verpflichtende MY 2022

Kommende Woche mulai mati Olympischen Winterspiele di Peking. Teilnehmer müssen verpflichtend eine App – MY 2022 – auf dem Smartphone installieren. Und die belauscht ihre Nutzer offenbar.

Am kommenden Freitag mulai masuk Peking die Olympischen Winterspiele 2022. Aufgrund der pandemischen Lage gelten bei den Spielen aber besondere Sicherheitsbedingungen. Eine davon ist ein “Sistem Pemantauan Kesehatan” – Atlet, Begleitteams, Presse und sonstige offizielle Teilnehmer müssen täglich ihren Gesundheitszustand berichten – angefangen bereits 14 Tage vor dem Einsatz bei denäne Spielsen diessenchune im offiziellen “Playbook” untuk Athleten und Teilnehmer.

Die MY2022: Die obligatorische App für Olympiateilnehmer di Cina spioniert ihre Nutzer offenbar aus. (Quelle: App Store)

Semua das soll uber mati Aplikasi MY 2022 abgewickelt werden, mati untuk Android dan und iOS zum Unduh bereit steht. Der IT-Sicherheitsforscher Jonathan Scott hat die Apps für beide Systeme gründlich auseinander genommen und analysiert. Dabei stellte er fest, dass die App ihre Nutzer aktiv belauscht und die aufgezeichneten Audioaufnahmen analysiert und auf chinesischen Servern speichert.

Dabei muss die App offenbar nicht einmal besondere Sicherheitslücken im Handy ausnutzen, um im Hintergrund Nutzer zu belauschen. Die App zwingt sich laut Scott in den Vordergrund und kann damit dann direkt auf das Mikrofon zugreifen. Dafür räumt sich die Anwendung bei der Installation dan Zugriff auf bestimmte Nutzerinhalte ein.

Zudem weist der Sicherheitsforscher darauf hin, dass die App KI-Technologien nutzt, die vom chineseschen Unternehmen iFlytek stammen. Das Startup wurde von der US-Regierung 2019 auf die Blockliste des Handelsministeriums gesetzt, weil es mit der berwachung der Uiguren-Minderheit in Cina di Verbindung gebracht wurde.

READ  Boris Johnson di ambang berbalik setelah krisis pasokan di Inggris Raya